Jobbörse

Mitarbeiter/in im Bereich der städtischen Informationstechnik

Stadt Wesel

Mitarbeiter/in im Bereich der städtischen Informationstechnik

Bei der niederrheinischen Kreisstadt Wesel ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Fachbereich Finanzen, IT und Recht die Stelle einer/eines

Mitarbeiterin / Mitarbeiters
im Bereich der städtischen Informationstechnik
(Geoinformation / Datenmanagement)

unbefristet zu besetzen.

Aufgabenschwerpunkte:
Betreuung und Weiterentwicklung des internen und externen, webbasierten Geoinformationssystems der Stadt Wesel
Automatisierung von Geoverarbeitungsprozessen unter Verwendung der FME-Technologie und spezieller Scriptsprachen (z. B. PLSQL, PHP, Coldfusion, Python, ….)
Analyse und Aufbereitung von Daten (Visualisierung, Georeferenzierung, Statistik)
Veröffentlichung von Daten (Geoportal, Opendata unter Berücksichtigung von INSPIRE)
Administration von Datenbanken, insbesondere zur Datenhaltung u. Bereitstellung von Geodaten
Einstellungsvoraussetzungen:
Abgeschlossenes Fachhochschulstudium der Fachrichtung Vermessungswesen oder Bachelor of Engineering der Fachrichtung       Vermessungswesen / Geoinformatik
Weitere Anforderungen:
Englische Sprachkenntnisse
Teamfähigkeit, Bereitschaft u. Fähigkeit zur Zusammenarbeit
Kenntnisse im Umgang mit Koordinatensystemen (Transformation)
Führerschein Klasse B (alte Klasse 3)
Die Bezahlung erfolgt nach Entgeltgruppe 11 TVöD.

Aussagekräftige Bewerbungen mit den entsprechenden Nachweisen richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer 10.32 bis spätestens zum 10.10.2017 an folgende Anschrift:

Stadt Wesel – Die Bürgermeisterin –
Stabsstelle Personal und Organisation
Klever-Tor-Platz 1, 46483 Wesel

Unser Haus ist um die berufliche Förderung von Frauen bemüht und möchte besonders Frauen motivieren, sich für die ausgeschriebene Tätigkeit zu bewerben.

Aus Gründen des Umweltschutzes bitten wir Sie, keine Plastikhüllen oder Bewerbungsmappen zu verwenden.

Ihr Ansprechpartner:
Herr Bohm
E-Mail: informationstechnik@wesel.de
Telefon: 0281 203 2665
Teile diese Stellenanzeige: