17. Juli 2019 / Allgemein

Baumfällung an der Wolfskuhlenallee in Rheinberg / Budberg mit dem Artenschutz vereinbar

Wesel App informiert

Baumfällung an der Wolfskuhlenallee in Rheinberg / Budberg mit dem Artenschutz vereinbar
Die Wolfskuhlenallee in Rheinberg / Budberg ist seit Mitte Mai für den öffentlichen Verkehr gesperrt. Grund hierfür sind die die Allee säumenden und aufgrund der sogenannten Rußrindenkrankheit verkehrsgefährdenden Ahornbäume. Die Untere Naturschutzbehörde des Kreises Wesel teilt nun mit, dass die Fällung der Bäume zeitnah vorgenommen werden kann.

Die Fällung der Bäume ist unvermeidlich, musste aber wegen der möglichen Bedeutung für den Artenschutz zurückgestellt werden. In den Bäumen hätten sich aufgrund ihres Alters Lebensstätten geschützter Arten befinden können, beispielsweise Höhlen von Vögeln oder Fledermäusen. Diese hätten im Falle einer Fällung vernichtet beziehungsweise darin lebende Tiere getötet werden können. Nach dem Artenschutzrecht ist dies auch bei Maßnahmen der Verkehrssicherheit auszuschließen. Bei dem jetzt vorgelegten Überprüfungsergebnis wurden keine Lebensstätten vorgefunden und die Fällung der Bäume ist freigegeben.

Meistgelesene Artikel

Mehr Rechte für den „Draht-Esel“
Schon gewusst?

Neue Fahrradstraßen in Wesel

weiterlesen...
Verleihung des Ehrenamtspreises 2021
Good Vibes

Bekanntgabe der Preisträger*innen

weiterlesen...
31. Oktober: Weseler Herbst mit verkaufsoffenem Sonntag
Good Vibes

Herbstliche Shoppingtour von 13 bis 18 Uhr

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Dramatischer Appell: «Müssen jetzt diese Welle stoppen»
Aus aller Welt

Tag um Tag kommen Zehntausende Neuinfizierte dazu - und eine Welle schwerer Fälle rollt absehbar auf die Kliniken zu. Wie kann die Lage unter Kontrolle kommen? Dringende Schritte kommen in den Blick.

weiterlesen...
Regierung stuft acht Länder als Virusvariantengebiete ein
Aus aller Welt

Aus Südafrika werden Fälle einer neuen Corona-Variante gemeldet, die wegen ungewöhnlich vieler Mutationen für Beunruhigung sorgt. Die WHO stuft sie als «besorgniserregend» ein - Deutschland reagiert.

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Spannende Exkursionen in den Herbstferien: Auf ins Neue Lippetal
Allgemein

Entdecke die Artenvielfalt an der Lippe

weiterlesen...
Baumpaten*innen gesucht!
Allgemein

Mehr als 200 Klimabäume werden verteilt

weiterlesen...