Wetter | Wesel
34,2 °C

Neuer Fahrradstadtplan und Kinder-Fahrrad-Stadtpläne erhältlich

Neuer Fahrradstadtplan und Kinder-Fahrrad-Stadtpläne erhältlich

Ab Montag, 09.04.2018, sind der neue Fahrradstadtplan und die überarbeiteten Kinder-Fahrrad-Stadtpläne für die Ortsteile Bislich, Flüren, Diersfordt sowie Schepersfeld und Fusternberg kostenlos bei der Stadtinformation am Großen Markt erhältlich.

Kinder-Fahrrad-Stadtpläne
In den Kinder-Fahrrad-Stadtplänen finden sich viele nützliche Tipps rund um das Fahrradfahren. Die neuen Pläne sind das ideale Rüstzeug für Kinder des 3. und 4. Schuljahrs zur Vorbereitung auf die Radfahrprüfung. 
Ziel der Kinder-Fahrrad-Stadtpläne ist es, mit kindgerechten Erläuterungen Freude und Spaß im Umgang mit Plänen in ihrem Ortsteil zu erzielen. Zudem sollen die Kinder zu sicheren und selbstbewussten Verkehrsteilnehmern erzogen werden und das Fahrrad bewusst als ihr Verkehrsmittel wahrnehmen und nutzen. Denn Radfahren ist gesund, macht Spaß und ist ein wertvoller Beitrag für den Klimaschutz in unserer Stadt.
Als fußgänger- und fahrradfreundliche Stadt bietet Wesel so auch den jüngsten Radlern die Möglichkeit, spielerisch ihren Stadtteil mit dem Fahrrad aber auch zu Fuß zu erkunden und besser kennen zu lernen. Neben den Verkehrszeichen und den Besonderheiten im jeweiligen Ortsteil werden auch Kindergärten, Schulen, Spiel- und Bolzplätze sowie viele weitere interessante Orte dargestellt.

Das ist neu
Auf jedem Kinder-Fahrrad-Stadtplan sind verschiedene interessante Informationen zu finden. Unter anderem gibt es auf dem Kinder-Fahrrad-Stadtplan „Schepersfeld, Fusternberg" eine kindgerechte Anleitung wie ein platter Fahrradreifen geflickt wird. Darüber hinaus wird in dem Plan dargestellt wie das Linksabbiegen an der Kreuzung Schermbecker Landstraße/Schepersfeld/Clarenbachstraße funktioniert. Die veränderte Ampelschaltung an der Kreuzung trägt zu einer höheren Verkehrssicherheit bei. 
Im Kinder-Fahrrad-Stadtplan „Bislich, Flüren, Diersfordt" sind erstmals Empfehlungen für Apps enthalten, mit denen sich Kinder auf die Fahrradprüfung vorbereiten können. Zudem helfen die Apps dabei, Verkehrsregeln digital und spielerisch zu lernen. 
Den Grundschulen im Plangebiet werden die Kinder-Fahrrad-Stadtpläne direkt zur Verfügung gestellt.

Pläne am Fahrradaktionstag
Bereits am Sonntag, 08.04.2018, werden die Neuauflagen der Fahrradpläne beim Fahrradaktionstag in der Weseler Innenstadt verteilt. Daneben werden heimische Fahrradhändler die Fahrradtrends 2018 vorstellen. Die Kreispolizei Wesel bietet erneut kostenfrei die Codierung von Fahrrädern an. Dadurch werden Fahrräder diebstahlsicherer gemacht. Wer noch kein Fahrrad hat, kann um 14.00 Uhr und 16.00 Uhr günstig ein Fahrrad bei der Fundradversteigerung erwerben.

Weitere Informationen erhalten Sie bei dem Fahrradbeauftragten der Stadt Wesel Michael Blaess.

Teile diesen Artikel: