15. Oktober 2020 / Allgemein

Stadt Wesel und EselRock e. V. unterzeichnen weitere Kooperation

Wesel App News

Seit 2008 findet jährlich das EselRock-Festival statt. Es zieht tausende Menschen in den Heubergpark in Wesels Innenstadt. Leider musste das Festival in diesem Jahr wegen der Corona-Pandemie abgesagt werden. Damit das beliebte Musik-Spektakel auch nach der Corona-Krise eine Zukunft hat, haben die Stadt Wesel und der EselRock e.V. eine Kooperationsvereinbarung geschlossen.

Der ehrenamtliche Verein organisiert und führt seit seiner Gründung gemeinsam mit dem Jugendamt Wesel das Festival durch. In den vergangenen elf Jahren hat die Stadt Wesel mit über 72.000 Euro und städtischen Mitarbeitern/innen den Verein und das Festival unterstützt. Mit der jetzigen Vertragsunterzeichnung erhält der Verein jährlich einen Zuschuss von 10.000 Euro sowie weitere 2.000 Euro für Sicherheitskräfte und Absperrungen. Der Jugendhilfeausschuss hatte im Juni 2020 einstimmig beschlossen, den EselRock e. V. weiterhin zu fördern. Mit den Mitteln soll der Verein wichtige Beiträge zur Jugendkulturarbeit im Stadtgebiet Wesel leisten. Der Vertrag gilt ab dem 01. Januar 2021 und läuft zunächst bis zum 31. Dezember 2025. Über eine mögliche weitere Zusammenarbeit entscheidet der Rat in 2023.

Meistgelesene Artikel

Sternsinger*innen zu Gast im Rathaus Wesel
Good Vibes

Gemeinschaftsgefühl stärken und Spenden sammeln

weiterlesen...
Voerde - Vermeintlicher Fahrer nach Unfallflucht ermittelt
Polizeimeldung

Polizei sucht namentlich nicht bekannten Zeugen

weiterlesen...
Mit dem Rad oder dem Bus? Von der Mobilität der Zukunft
Aktueller Hinweis

Ideen gesucht, vier Bürgerversammlungen am 28. Januar

weiterlesen...

Neueste Artikel

Chaos durch Schneestürme in Osteuropa
Aus aller Welt

Der Winter ist zurück und hat in einigen östlichen Ländern für Unfälle und Stromausfälle gesorgt. In Polen starben mindestens zwei Menschen.

weiterlesen...
Toter unter Lawine in Österreich gefunden
Aus aller Welt

Im gesamten Alpenraum herrscht nach ergiebigen Schneefällen erhöhte Lawinengefahr. In Österreich starb ein Mann unter den Schneemassen.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Beratungsangebot zum Thema
Allgemein

So sparen Sie in den nächsten Jahren

weiterlesen...
Weseler Fledermausnacht am 3. September
Allgemein

Dem Geheimnis von Batman auf der Spur

weiterlesen...