15. April 2021 / Allgemein

Weihbischof Lohmann und Kreisdechant Sühling besuchen Landrat Ingo Brohl

Wesel App NEWS

Am Mittwoch, 14. April, besuchten Weihbischof Rolf Lohmann (Bistum Münster) und Kreisdechant Stefan Sühling Landrat Ingo Brohl im Weseler Kreishaus.

Landrat Ingo Brohl: "Ich freue mich über die Gelegenheit zum Austausch mit Weihbischof Lohmann und Kreisdechant Sühling. Gemeinsam haben wir die Situation der vielen Menschen im Kreis Wesel besprochen, die nicht nur unter den gesundheitlichen, sondern auch unter den sozialen und wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie zu leiden haben."

Weihbischof Lohmann zeigte sich erfreut über das Treffen mit dem Landrat: „Als Kirche wollen wir hinhören, was uns die Menschen zu sagen haben. Daher bin ich froh über den offenen Gedankenaustausch mit Landrat Brohl. An vielen Stellen, ich denke da etwa an die Ehe-, Familien- und Lebensberatung, sind der Kreis und die katholische Kirche Partner, die gemeinsam dem Wohle der Menschen am Niederrhein dienen wollen. Ich finde es wichtig, dass sich diese Partner auch persönlich kennen und miteinander im Gespräch sind.“

v.l.: Kreisdechant Stefan Sühling, Weihbischof Rolf Lohmann, Landrat Ingo Brohl

Meistgelesene Artikel

Mehr Rechte für den „Draht-Esel“
Schon gewusst?

Neue Fahrradstraßen in Wesel

weiterlesen...
Verleihung des Ehrenamtspreises 2021
Good Vibes

Bekanntgabe der Preisträger*innen

weiterlesen...
31. Oktober: Weseler Herbst mit verkaufsoffenem Sonntag
Good Vibes

Herbstliche Shoppingtour von 13 bis 18 Uhr

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Dramatischer Appell: «Müssen jetzt diese Welle stoppen»
Aus aller Welt

Tag um Tag kommen Zehntausende Neuinfizierte dazu - und eine Welle schwerer Fälle rollt absehbar auf die Kliniken zu. Wie kann die Lage unter Kontrolle kommen? Dringende Schritte kommen in den Blick.

weiterlesen...
Regierung stuft acht Länder als Virusvariantengebiete ein
Aus aller Welt

Aus Südafrika werden Fälle einer neuen Corona-Variante gemeldet, die wegen ungewöhnlich vieler Mutationen für Beunruhigung sorgt. Die WHO stuft sie als «besorgniserregend» ein - Deutschland reagiert.

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Spannende Exkursionen in den Herbstferien: Auf ins Neue Lippetal
Allgemein

Entdecke die Artenvielfalt an der Lippe

weiterlesen...
Baumpaten*innen gesucht!
Allgemein

Mehr als 200 Klimabäume werden verteilt

weiterlesen...