15. Oktober 2021 / Aus aller Welt

65,6 Prozent der Bevölkerung vollständig geimpft

Die Impfquote in Deutschland steigt - wenn auch nur gemächlich. RKI und Bundesgesundheitsministerium liefern neue Zahlen.

Die Zahl der Geimpften steigt langsam.

Die Corona-Impfquote in Deutschland steigt langsam, aber stetig. In Deutschland sind nun 65,6 Prozent der Bevölkerung vollständig gegen das Coronavirus geimpft, wie aus Daten des Robert Koch-Instituts (RKI) vom Freitag hervorgeht.

Die Quote unter den Erwachsenen liegt bei 76,2 Prozent. Mindestens einmal gegen das Virus geimpft sind demnach 68,8 Prozent aller Bürger und Bürgerinnen sowie 79,5 Prozent der Erwachsenen. Mehr als 54,5 Millionen Menschen sind nach Angaben des Bundesgesundheitsministeriums vollständig geimpft.

Unter den Kindern und Jugendlichen von 12 bis 17 Jahren haben inzwischen 44 Prozent mindestens eine erste Spritze bekommen, 38,2 Prozent sind vollständig geimpft.

Das RKI geht allerdings davon aus, dass unter Erwachsenen vermutlich mehr Menschen geimpft sind, als die Daten nahelegen. So hieß es in einem Bericht Anfang Oktober, dass die Quote bei einmal und vollständig Geimpften ab 18 Jahren bis zu fünf Prozentpunkte höher sein dürfte.

Eine Auffrischungsimpfung haben inzwischen bereits mehr als 1,2 Million Menschen in Deutschland erhalten.


Bildnachweis: © Sven Hoppe/dpa
Copyright 2021, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Sternsinger*innen zu Gast im Rathaus Wesel
Good Vibes

Gemeinschaftsgefühl stärken und Spenden sammeln

weiterlesen...
Voerde - Vermeintlicher Fahrer nach Unfallflucht ermittelt
Polizeimeldung

Polizei sucht namentlich nicht bekannten Zeugen

weiterlesen...
Mit dem Rad oder dem Bus? Von der Mobilität der Zukunft
Aktueller Hinweis

Ideen gesucht, vier Bürgerversammlungen am 28. Januar

weiterlesen...

Neueste Artikel

Mit Schwung: Annalena Baerbock bekommt Karnevalsorden
Aus aller Welt

Außenministerin Annalena Baerbock hat in Aachen den Orden wider den tierischen Ernst bekommen. Ihre Vorgängerin, die Schauspielerin Iris Berben, hielt die Lobrede.

weiterlesen...
Mindestens 22 Tote bei Waldbränden in Chile
Aus aller Welt

Die Zahl der Toten aufgrund verheerender Brände im Süden Chiles steigt. Es werden weiterhin Menschen vermisst, die Zahl der Verletzten übersteigt 500. Noch mehr Menschen verloren ihre Häuser.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Mit Schwung: Annalena Baerbock bekommt Karnevalsorden
Aus aller Welt

Außenministerin Annalena Baerbock hat in Aachen den Orden wider den tierischen Ernst bekommen. Ihre Vorgängerin, die Schauspielerin Iris Berben, hielt die Lobrede.

weiterlesen...
Mindestens 22 Tote bei Waldbränden in Chile
Aus aller Welt

Die Zahl der Toten aufgrund verheerender Brände im Süden Chiles steigt. Es werden weiterhin Menschen vermisst, die Zahl der Verletzten übersteigt 500. Noch mehr Menschen verloren ihre Häuser.

weiterlesen...