26. November 2021 / Aus aller Welt

Vier Jugendliche nach Tod von Zwölfjähriger festgenommen

Ein junges Mädchen gerät in einer belebten Straße in Liverpool in Streit mit Jugendlichen. Wenig später stirbt sie im Krankenhaus.

Polizisten führen eine Durchsuchung in der Nähe des Tatorts im Stadtzentrum durch, nachdem ein 12-jähriges Mädchen an den Folgen eines Angriffs gestorben ist.

Nach einer tödlichen Attacke auf ein zwölf Jahre altes Mädchen in Liverpool sind am Freitag mehrere Jugendliche festgenommen worden. Wie die britische Polizei mitteilte, handelt es sich um vier Jungen im Alter zwischen 13 und 15 Jahren.

Der tödliche Angriff habe sich am Donnerstagabend in einer sehr belebten Straße abgespielt, in der kurz zuvor die Weihnachtsbeleuchtung angeschaltet worden sei, hieß es in der Mitteilung der Merseyside Police weiter.

Vorausgegangen sei wohl ein Streit. Das Mädchen habe bei der Attacke «katastrophale Verletzungen» erlitten und sei kurz darauf im Krankenhaus gestorben.


Bildnachweis: © Peter Byrne/PA Wire/dpa
Copyright 2021, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Wir suchen City-App Manager (m/w/d)
Karriere

Werde Teil unseres Teams!

weiterlesen...
Voerde - Polizei sucht Autofahrerin und weitere Zeugen nach Unfall
Polizeimeldung

Zusammenstoß zwischen Autofahrerin und einem Radfahrer

weiterlesen...
Weseler Bürgerbüro in neuem „Look“
Good Vibes

Rathaus auch zwischen den Feiertagen geöffnet

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Lehrer der Achtsamkeit: Zen-Meister Thich Nhat Hanh ist tot
Aus aller Welt

Seine Bücher über ein Leben in Achtsamkeit und das Bewusstsein der Gegenwart wurden in fast zwei Dutzend Sprachen übersetzt. Nun ist der Autor und Zen-Meister Thich Nhat Hanh gestorben.

weiterlesen...
Fall Petito: Freund bekannte sich zur Tötung der jungen Frau
Aus aller Welt

Der Fall um die getötete Gabby Petito hat im Sommer international Beachtung gefunden. Die junge Frau war von einer gemeinsamen Reise mit ihrem Freund nicht zurückgekehrt. Jetzt gibt es neue Details.

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Lehrer der Achtsamkeit: Zen-Meister Thich Nhat Hanh ist tot
Aus aller Welt

Seine Bücher über ein Leben in Achtsamkeit und das Bewusstsein der Gegenwart wurden in fast zwei Dutzend Sprachen übersetzt. Nun ist der Autor und Zen-Meister Thich Nhat Hanh gestorben.

weiterlesen...
Fall Petito: Freund bekannte sich zur Tötung der jungen Frau
Aus aller Welt

Der Fall um die getötete Gabby Petito hat im Sommer international Beachtung gefunden. Die junge Frau war von einer gemeinsamen Reise mit ihrem Freund nicht zurückgekehrt. Jetzt gibt es neue Details.

weiterlesen...