19. April 2022 / Good Vibes

Wesel mit dem Kanu, mit dem Segway oder per Pedes entdecken

Hier könnt ihr Wesels schönste Seiten entdecken

Mit dem Frühling zeigt sich die Stadt Wesel von ihrer schönsten Seite. Einen festen Platz im Veranstaltungskalender haben zahlreiche Stadtführungen, Themenführungen und Entdeckungsreisen in die üppige Natur des Niederrheins.

Kurzentschlossene und Abenteuerlustige begeben sich am Freitag, 22. April, auf das Segway. Mit Spaß an der besonderen Art der Fortbewegung ergeben sich ganz neue Perspektiven auf Kultur und Landschaft. Die etwa 12 Kilometer lange Segway-Route schafft dabei in rund zwei Stunden weit mehr als eine per Pedes Führung. Start der besonderen Stadtführung ist um 15 Uhr. Teilnahmebeitrag: 60 Euro pro Person. Weiterer Termin unter anderem: Samstag, der 21. Mai, 16 Uhr.

Am Samstag, 7. Mai, findet wieder regelmäßig ab 14.30 der beliebte offene Stadtrundgang statt. Teilnehmende erkunden unter fachkundiger Leitung die Hansestadt – ohne sich vorab anmelden zu müssen. Die Führung dauert zwischen eineinhalb und zwei Stunden und wird wöchentlich angeboten. Der Treffpunkt ist am Großen Markt vor der Stadtinformation. Teilnahmebeitrag: Sechs Euro pro Person.

Perspektivwechsel: Ab auf das Wasser
13 Prozent der Gesamtfläche Wesels bestehen aus Wasserflächen. Sie speisen die facettenreiche Flora und Fauna. Zeit also für einen Perspektivwechsel. Im Kanu und auf dem Wasser eröffnen sich Naturfreund*innen Erlebnisse der besonderen Art. Angeleitet durch den erfahrenen Kanu-Guide Ronnie Gruneberg sowie den Naturexperten Holger Eberhard paddeln die Teilnehmenden zu den schönsten und interessantesten Stellen des Diersfordter Waldsees. Dabei geht es in Zweier-Kajaks vorbei an bewaldeten Uferböschungen, einer Biberburg und einer Vogelinsel. So erleben die Teilnehmenden mit fast lautlosem Paddelschlag hautnah die Idylle einzigartiger Orte. Termine sind unter anderem: Samstag, 14. Mai, Sonntag, 15. Mai, Samstag, 21. Mai, Sonntag, 22. Mai. Los geht´s jeweils um 17 Uhr. Teilnahmebeitrag: 34 Euro pro Person – inklusive Einweisung und Leihgabe der kompletten Ausrüstung.

Gesänge der besonderen Art warten am Sonntag, 15. Mai, bei der Naturführung „Vögel am Auesee“ auf interessierte Zuhörende. Um die volle Pracht der Darbietung zu erleben, startet die musikalische Reise unter der Führung von Thomas Traill, Biologische Station, bereits um 8 Uhr. Sie dauert etwa zwei Stunden. Teilnahmebeitrag: sechs Euro pro Person.

Sie haben die Stadt geprägt: Wesels bekannte Persönlichkeiten und Originale. Deshalb ist ihnen eine Führung gewidmet – mit Fakten, Legenden und Histörchen rund um ihre Person und ihr Lebenswerk. Am Freitag, 20. Mai, können Hobby-Historiker*innen und andere Interessierte mehr erfahren. Start ist um 17 Uhr. Der Rundgang dauert circa zwei Stunden. Teilnahmebeitrag: acht Euro pro Person, inklusive Begrüßungsgetränk.

Für weitere Informationen und die Buchung stehen die Mitarbeiterinnen der Stadtinformation Wesel am Großen Markt gerne zur Verfügung. Sie sind erreichbar per Telefon unter der Nummer 0281 2032622 oder per E-Mail an stadtinformation@weselmarketing.de.

Quelle: Stadt Wesel
Bild: Pixabay / Pexels

Meistgelesene Artikel

Trendsportanlage am Auesee
Good Vibes

Bürger*innen können mitgestalten und Ideen bewerten

weiterlesen...
Ein blauer Esel tanzt durch den Heubergpark
Good Vibes

Urban Artists treiben es wieder bunt

weiterlesen...

Neueste Artikel

Tote nach Schüssen in Kopenhagener Einkaufszentrum
Aus aller Welt

Schüsse knallen, dann bricht Panik aus. In einem Einkaufszentrum in Kopenhagen werden mehrere Menschen mit Schüssen getötet. Ein Verdächtiger wird gefasst.

weiterlesen...
Zwei Frauen nach Hai-Angriffen in Ägypten getötet
Aus aller Welt

An den Stränden um Hurghada tummeln sich das ganze Jahr über Urlauber und Wassersportler. Zwischenfälle mit Haien sind eigentlich äußerst selten. Doch nun kommen gleich zwei Frauen nach Hai-Angriffen ums Leben.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Weseler Elternlotsen erhalten Dankeschön
Good Vibes

23 aktiven, Elternlots*innen

weiterlesen...
Trendsportanlage am Auesee
Good Vibes

Bürger*innen können mitgestalten und Ideen bewerten

weiterlesen...