12. September 2021 / Rezepte

Peppe deine Brownies auf!

Saftige Brownies mit Himbeeren

Brownies kennen und lieben wir alle. Sie sind für jeden Anlass geeignet, einfach zu machen und immer lecker. Und mit Himbeeren schmecken sie noch besser und geben einem ein kleines Sommergefühl.

Ihr braucht:

  • 185 g Schokolade
  • 185 g weiche Butter 
  • 3 Eier + 1 Eigelb
  • 225 g Zucker
  • 85 g Weizenmehl
  • 40 g Backkakao
  • 125 g frische Himbeeren (oder TK-Himbeeren unaufgetaut, wenn gerade nicht Himbeersaison ist)

Zubereitung:

Zuerst wird die Schokolade grob gehackt und gemeinsam mit der Butter in einem Wasserbad geschmolzen. Danach den Topf vom Herd ziehen und die Masse abkühlen lassen.

Den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen und eine quadratische Backform vorbereiten.

Eier, Eigelb und Zucker in einer Rührschüssel mit einem Mixer 4-6 Minuten cremig schlagen. Danach wird nur noch mit dem Kochlöffel gearbeitet.

Zuerst die geschmolzene Schokoladenmixtur dazu geben und mit einem Kochlöffel unterheben. Mehl und Kakao mischen, über den Teig sieben und wieder unterheben.

Den Teig in die Brownieform füllen. Himbeeren säubern und trocknen und diese dann über dem Teig verteilen. Das Ganze dann für 35 Minuten in den Ofen.

Tada! Schon habt ihr köstliche Brownies. Guten Appetit!

Quelle: zuckerzimtundliebe

Bildquelle: Pexels.com / Ella Olsson

Neueste Artikel:

Alarmierender Bericht: Arktis schmilzt, Meeresspiegel steigt
Aus aller Welt

Die Ozeane heizen sich auf, der Meeresspiegel steigt und das arktische Eis geht dramatisch zurück: Ein aktueller Report zeichnet beim Zustand der Weltmeere ein düsteres Bild.

weiterlesen...
Vierfachmord in England: Polizei wirft 31-Jährigem Mord vor
Aus aller Welt

Eine Frau und ihre drei Kinder sind tot. Der mutmaßliche Täter soll heute einem Haftrichter vorgewführt werden. Der Fall sorgt für Entsetzen in Großbritannien.

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Rezept für einen leckeren Brot-Snack
Rezepte

Unterwegs zum Picknick

weiterlesen...
Nicecream - mit nur 4 Zutaten nachmachen
Rezepte

Leckeres Eis in 5 Minuten

weiterlesen...