Wetter | Wesel
5 °C
  • Anzeige

Suche

Insgesamt 15 Ergebnisse für Ihre Suche nach "Psychologie"

Aktuelles

Schweizer Dorf lockt mit Schulterklopfmaschine

...«Die Menschen kritisieren gern, aber wie selten lobt man?» Auch Astrid Schütz, Professorin für Persönlichkeitspsychologie an der Universität Bamberg, sieht in Feedback eine essenzielle Bedeutung für das Wohlbefinden. «Es...

Getränke wahllos mit Gift versetzt: Prozessbeginn in München

...Schwerdt vor dem Landgericht München I. Die Beschuldigte berichtet daraufhin von ihrer Schulzeit, ihrem Psychologiestudium und verschiedenen Auslandsaufenthalten - und davon, dass ihre Eltern kaum mit ihr gesprochen hätten,...

Hype um Trendspielzeug Pop-Its - auch an Schulen ein Thema

...leicht ablenkbaren Kinder könnten Pop-Its kontraproduktiv sein, sagt die Professorin für Klinische Kinder- und Jugendpsychologie, Hanna Christiansen. «Und sie bergen Konfliktpotenzial, wenn Kinder sie trotz Aufforderung der Lehrkraft nicht...

Ministerin Gebauer: Beste Bedingungen für Schule und Bildung in NRW

...auch Stellen, die weiteren wichtigen Bereichen zu Gute kommen, wie der Schulverwaltungsassistenz und der Schulpsychologie. Seit dem Jahr 2017 steigt damit die Zahl der Lehrerstellen um 5.869 auf 165.812...

Deutsche blicken ängstlich in die Zukunft

Zwei Drittel der Deutschen blicken einer Studie zufolge ängstlich in die Zukunft. Mangelndes Vertrauen in Staat und Institutionen sowie die Angst vor gesellschaftlicher Spaltung forcieren demnach einen Rückzug ins Private.Gleichzeitig...

Warum manche den Lockdown vermissen

Homeoffice, Entschleunigung, weniger soziale Kontakte - seit fast eineinhalb Jahren ist das die «Corona-Normalität» in Deutschland, stets im Wechsel mit Lockerungen und der Hoffnung auf ein baldiges Pandemie-Ende. Während sich...

Sitzordnung kann Freundschaften zwischen Kindern schaffen

Lehrkräfte können Freundschaften zwischen Schülerinnen und Schülern bewusst forcieren, indem sie die Kinder nebeneinander setzen. Dies ist das Ergebnis einer Studie unter Beteiligung der Universität Leipzig, die in der Fachzeitschrift...

Psychologe: Lascher Druck auf Ungeimpfte bewirkt Gegenteil

Eine Impfpflicht könnte nach Einschätzung eines Sozialpsychologen die Haltung von Impfgegnern eher ändern als weiterhin nur einen Druck zum Impfen aufzubauen. «Ein substanzieller Teil der Bevölkerung hat sich in dem...

Seelischer Lockdown: Wenn die Pandemie zum Dauerzustand wird

Restaurants und Kinos sind offen, das Theater spielt vor vollem Haus und sogar Feiern im Club ist für Geimpfte und Genesene möglich - aber nicht alle Menschen fühlen sich wohl...

Impfung trotz Spritzen-Phobie: Kurz-Programm für Betroffene

Drei Prozent der Bevölkerung sind nach Expertenschätzungen über die gesamte Lebensspanne gesehen von einer sogenannten Blut-Spritzen-Verletzungsphobie betroffen. Das Max-Planck-Institut (MPI) für Psychiatrie in München bietet ein Kurztherapie-Programm gegen die Phobie...

Konsum und Klima: Warum weniger beim Shoppen mehr ist

Mit wenigen Klicks zum neuen Winterpulli, für ein paar Euro zum Möbel-Schnäppchen – Shoppen ist in unserem Alltag sehr bequem und vielfach auch kostengünstig geworden. Oft wird nicht lange überlegt,...

Horrorfilm-Studie: Emotionale Unterstützung mindert Stress

Mit einem Horrorfilm-Experiment haben US-Forschende die Annahme weiter untermauert, dass emotionale Unterstützung des Partners oder der Partnerin vor Stress schützt.Die Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen um Tyler Graff von der Brigham Young...

Mit Humor besser durch den Corona-Stress

Witzige Memes könnten Menschen dabei helfen, den mit der Corona-Pandemie verbundenen Stress besser zu bewältigen. Das legt eine US-Studie über die Wirkung der lustig beschrifteten Bildchen nahe, die im Fachblatt...

Homeoffice: Fluch oder Segen?

Zur Morgenkonferenz im Pyjama, mittags auf die Yoga-Matte statt in die Kantine und ein früher Feierabend im Kreis der Familie: Mit diesem Ideal vom Homeoffice hat die Realität der meisten...

Trauma-Expertin: Opfer der Amokfahrt kommen nicht zur Ruhe

Die Opfer der Amokfahrt in Trier vom 1. Dezember 2020 finden nach Aussage der Trauma-Expertin Sybille Jatzko noch keine Ruhe. Es sei der derzeit vor dem Landgericht Trier laufende Prozess...