14. März 2021 / Allgemein

Finanzielle Hilfe für Weseler Vereine

Stadt Wesel unterstützt mit einer Millionen Euro

Der Rat der Stadt Wesel hat in seiner Sitzung am 9. März 2021 entschieden, einen Gesamtbetrag von einer Million Euro als Corona-Beihilfen für Weseler Vereine zur Verfügung zu stellen. „Das in den Vereinen gelebte bürgerschaftliche Engagement ist unverzichtbar für unsere Stadt. Auf der Grundlage der nun vom Stadtrat beschlossenen Förderrichtlinien können die Vereine die Hilfen bei der Stadtverwaltung beantragen“, so Bürgermeisterin Ulrike Westkamp.

Antragsberechtigt sind alle Weseler Vereine, die dem Sport oder der Kultur-, der Heimat- oder der Brauchtumspflege dienen und die Förderbedingungen erfüllen. Wesels Beigeordneter Rainer Benien weist darauf hin: „Der Begriff der Heimat- und Brauchtumspflege wird bewusst sehr weit gefasst, um zum Beispiel auch Schützenvereine sowie Vereine in den Blick zu nehmen, die dem Natur- und Umweltschutz oder der Jugendarbeit dienen.“

Bis zu 75 Prozent der nachgewiesenen Corona-bedingten Verluste können ausgeglichen werden, allerdings müssen zunächst – falls möglich – Bundes- oder Landesförderungen in Anspruch genommen werden. Dafür stehen insgesamt 920.000 Euro zur Verfügung. Mit weiteren 80.000 Euro zeichnet die Stadt Wesel Vereine aus, die mit ihrem Engagement die Situation der Menschen in Wesel während dieser Pandemie verbessert haben.

Anträge für das Jahr 2020 können bis zum 30. Juni 2021 gestellt werden. Für das Jahr 2021 läuft die Antragsfrist bis zum 31. März 2022. Wer Mittel erhält, entscheidet der Haupt- und Finanzausschuss der Stadt Wesel.

Einen Antrag sowie die Richtlinien für die Vergabe der Mittel finden Interessierte unter www.wesel.de/coronahilfen.

Wer mehr zu den Corona-Hilfen erfahren möchte, kann sich gerne an Silke Michelbrink (Stadt Wesel) per Mail silke.michelbrink@wesel.de oder telefonisch unter 0281 203-2301 wenden.
Links
Finanzielle Hilfen für Vereine in der Corona-Pandemie

Kontakt
Frau Michelbrink
Telefon: 02 81 / 2 03 23 01

Meistgelesene Artikel

Sternsinger*innen zu Gast im Rathaus Wesel
Good Vibes

Gemeinschaftsgefühl stärken und Spenden sammeln

weiterlesen...
Voerde - Vermeintlicher Fahrer nach Unfallflucht ermittelt
Polizeimeldung

Polizei sucht namentlich nicht bekannten Zeugen

weiterlesen...
Mit dem Rad oder dem Bus? Von der Mobilität der Zukunft
Aktueller Hinweis

Ideen gesucht, vier Bürgerversammlungen am 28. Januar

weiterlesen...

Neueste Artikel

Mit Schwung: Annalena Baerbock bekommt Karnevalsorden
Aus aller Welt

Außenministerin Annalena Baerbock hat in Aachen den Orden wider den tierischen Ernst bekommen. Ihre Vorgängerin, die Schauspielerin Iris Berben, hielt die Lobrede.

weiterlesen...
Mindestens 22 Tote bei Waldbränden in Chile
Aus aller Welt

Die Zahl der Toten aufgrund verheerender Brände im Süden Chiles steigt. Es werden weiterhin Menschen vermisst, die Zahl der Verletzten übersteigt 500. Noch mehr Menschen verloren ihre Häuser.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Beratungsangebot zum Thema
Allgemein

So sparen Sie in den nächsten Jahren

weiterlesen...
Weseler Fledermausnacht am 3. September
Allgemein

Dem Geheimnis von Batman auf der Spur

weiterlesen...