17. Februar 2022 / Baustellen und Sperrungen

Es geht voran – Marktstraße und Marktplatz Büderich werden neu gestaltet

Niveaugleich und barrierefrei Gestaltung

In den vergangenen zwei Jahren wanderte eine Großbaustelle entlang der Weseler Straße durch das Polderdorf Büderich. Aufwendig und nach einem intensiven Bürgerdialog (Dorfinnenentwicklungskonzept – DIEK) wurde die Hauptverkehrsader des Dorfes komplett neugestaltet. Nun folgt (ebenfalls als Ergebnis der Bürgerbeteiligung DIEK) die Marktstraße mit dem Marktplatz. Dort werden die Straßenoberflächen der Marktstraße und des Marktplatzes sowie wichtige Versorgungsleitungen und die Kanäle erneuert. Die Marktstraße und der Marktplatz werden nach den Regeln der Ingenieurskunst niveaugleich und barrierefrei gestaltet. Die vorhandenen, alten Bäume werden durch neue Bäume ersetzt. Die Vorarbeiten werden von Fachleuten ökologisch begleitet. Sie beginnen noch in diesem Monat (Februar 2022). 

Klappt alles wie geplant, können die Arbeiten an der Marktstraße und dem Marktplatz sowie bei den Ver- und Entsorgungsleitungen in der zweiten Jahreshälfte dieses Jahres starten.

Die gesamte Maßnahme kostet ca. zwei Millionen Euro und wird in 2023 beendet sein.

Quelle: Stadt Wesel
Bild: Pixabay / manfredrichter

Meistgelesene Artikel

Wildunfälle im Kreis Wesel
Aktueller Hinweis

Die Polizei gibt Tipps

weiterlesen...
Beratungsangebot zum Thema
Allgemein

So sparen Sie in den nächsten Jahren

weiterlesen...
Am Freitag ist Herbstanfang!
Aktueller Hinweis

Unfallgefahren lauern überall in dieser Jahreszeit.

weiterlesen...

Neueste Artikel

Physik-Nobelpreisträger werden in Stockholm verkündet
Aus aller Welt

Nach der Auszeichnung eines in Leipzig arbeitenden Evolutionsforschers folgt heute folgt der Nobelpreis in Physik - den haben in den vergangenen beiden Jahren auch deutsche Wissenschaftler erhalten.

weiterlesen...
Hurrikan «Orlene» löst sich über Mexiko auf
Aus aller Welt

Der mexikanische Wetterdienst hatte vor Hurrikan «Orlene» gewarnt, dann schwächte der Sturm sich ab. Trotzdem fiel in Zehntausenden Haushalten vorübergehend der Strom aus.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Baufeld am Rheinbad wird freigemacht: Start der Abbrucharbeiten
Baustellen und Sperrungen

Vorbereitungen für eines der modernsten Bäder der Region

weiterlesen...