15. Juli 2021 / Allgemein

Offene Stadtrundgänge starten am 17. Juli wieder

Wesel App NEWS

WESEL. Am 17. Juli geht es wieder los. Dann haben entdeckungsfreudige Weseler und Besucher von außerhalb jeden Samstag ab 14.30 Uhr die Möglichkeit, die schönsten und geschichtsträchtigsten Plätze Wesels als Einzelperson oder Kleingruppe näher kennenzulernen.
Unter fachkundiger Leitung, aber ohne die Notwendigkeit einer Voranmeldung, bieten die offenen Stadtrundgänge eine beliebte und flexible Alternative zur klassischen Stadtführung. Zur wirksamen Infektionsprävention finden die Rundgänge aktuell mit maximal zwanzig Personen statt. Sie dauern anderthalb bis zwei Stunden und kosten sechs Euro pro Person. Treffpunkt ist die Stadtinformation auf dem Großen Markt. Der Teilnehmerbeitrag ist vor Ort in Form einer Barzahlung zu entrichten.

Meistgelesene Artikel

Neueste Artikel

Geschwisterpaar tot im Stausee gefunden
Aus aller Welt

Eine 22-Jährige und ihr 13 Jahre alter Bruder werden tot in einem Stausee gefunden - die Eltern hatten sie gesucht und als vermisst gemeldet. Offenbar waren sie auf den mit Eis bedeckten See gegangen.

weiterlesen...
Mindestens drei Tote nach Rekordregen in Auckland
Aus aller Welt

So viel Regen gab es in der neuseeländischen Metropole Auckland seit Menschengedenken nicht mehr. Die Feuerwehr rettet Menschen mit Jetskis und Kajaks aus ihren Häusern.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Beratungsangebot zum Thema
Allgemein

So sparen Sie in den nächsten Jahren

weiterlesen...
Weseler Fledermausnacht am 3. September
Allgemein

Dem Geheimnis von Batman auf der Spur

weiterlesen...