20. September 2021 / Aktueller Hinweis

Adventmarkt am 4. und 5. Dezember mit verkaufsoffenem Sonntag

Anmeldung läuft

Vor der eindrucksvollen Kulisse des Willibrordi-Doms findet alljährlich ein ganz besonderer Weihnachtsmarkt statt: der Adventmarkt am Dom. Was ihn so besonders macht? Hier präsentieren sich ausschließlich heimische Vereine, Verbände und karitative Einrichtungen. Sie bieten ein buntes Produkt-Potpourri aus eigener Fertigung an. 

In diesem Jahr wurde der Veranstaltungstermin in Abstimmung mit den zentralen Akteuren um eine Woche nach hinten verschoben, also auf den 4. und 5. Dezember. Teil des beliebten vorweihnachtlichen Events ist der verkaufsoffene Sonntag am 5. Dezember. Die Veranstaltung wird durch das große Engagement der Volksbank Rhein-Lippe ermöglicht.
Der Nikolausmarkt hingegen findet in 2021 nicht statt.

Gesellige Atmosphäre, liebevolle Dekorationen und Produkte, die mit viel Herzblut produziert wurden, machen den Charme des beliebten Treffpunktes auf dem Großen Markt aus. Vereine, Verbände und karitative Einrichtungen sind eingeladen, sich bis zum 9. Oktober für die Veranstaltung anzumelden. Sie wurden per E-Mail oder Post informiert. Interessierte, die der Anmeldebogen auf diesen Wegen nicht erreicht oder die es digital mögen, finden hier weitergehende Informationen und ein Online-Formular zur Anmeldung. 

Am verkaufsoffenen Sonntag, 5. Dezember, laden die Einzelhändler der Innenstadt dazu ein, in schöner Atmosphäre Weihnachtseinkäufe zu erledigen oder sich beim Bummel durch die Geschäfte vom vielseitigen Angebot inspirieren zu lassen. Es lohnt sich also, diesen Termin bereits jetzt im Kalender vorzumerken.

Quelle: Stadt Wesel

Bild: Pixabay / chriswanders

Meistgelesene Artikel

Baufeld am Rheinbad wird freigemacht: Start der Abbrucharbeiten
Baustellen und Sperrungen

Vorbereitungen für eines der modernsten Bäder der Region

weiterlesen...
Online Escape Game
Für die ganze Familie

Interaktiv die Stadtbücherei Wesel kennenlernen

weiterlesen...
Neuer Spielplatz »Grüner Anger« eröffnet
Good Vibes

Förderprogramm »Stadtumbau West«

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Neues Kreuzfahrtschiff «Aidacosma» erreicht das offene Meer
Aus aller Welt

Die Kreuzfahrtbranche steckt wegen Corona in der Krise. Die Meyer-Werft baut deshalb langsamer. Aber nun gab es wieder einmal einen neuen bunten Ozeanriesen auf seiner ersten Fahrt zu bestaunen.

weiterlesen...
Corona-Inzidenz deutlich über 100 - 13.732 Neuinfektionen
Aus aller Welt

Die Inzidenz in Deutschland steigt weiter und liegt nun bei 106,3. Gesundheitsminister Spahn will trotzdem den nationalen Ausnahmezustand beenden - und stößt damit auf Kritik.

weiterlesen...