15. Mai 2018 / Allgemein

Ausstellung „In medias WES“ in der Stadtinformation

Wesel App informiert

Ausstellung „In medias WES“ in der Stadtinformation

Wesel ist überall. So sieht es mittlerweile der Weseler Simon Quernhorst, der mit seinem Projekt „In medias WES“ im Rahmen des 775. Stadtjubiläums der Öffentlichkeit diverse Medien präsentierte, in denen Wesel vorkommt – manchmal offensichtlich, manchmal scheinbar zufällig. Diese Sammlung wird nun mit weiteren Ergänzungen zum 777. Stadtgeburtstag noch einmal der Öffentlichkeit zugänglich gemacht und vom 19. Mai bis zum 16. Juni in der Stadtinformation Wesel ausgestellt. Mehr als 60 Ausstel-lungsstücke angefangen vom Walt Disney Comic bis hin zu Büchern von Ulrich Wickert, Willi Fährmann und Paul Maar können in diesem Zeitraum bestaunt werden.

Meistgelesene Artikel

Neueste Artikel

Geschwister tödlich auf Stausee verunglückt
Aus aller Welt

Das Eis auf dem Stausee ist nur wenige Zentimeter dick: Das wird einer 22-Jährigen und ihrem 13-jährigen Bruder in Thüringen zum Verhängnis.

weiterlesen...
Stark-Watzinger: Müssen an Wettbewerbsfähigkeit arbeiten
Aus aller Welt

Das Mainzer Pharmaunternehmen Biontech will in Großbritannien unter anderem ein Forschungs- und Entwicklungszentrum zur Krebstherapie aufbauen. Das bereitet der deutschen Forschungsministerin Sorgen.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Beratungsangebot zum Thema
Allgemein

So sparen Sie in den nächsten Jahren

weiterlesen...
Weseler Fledermausnacht am 3. September
Allgemein

Dem Geheimnis von Batman auf der Spur

weiterlesen...