9. Juni 2021 / Allgemein

Das Ferienaktionsprogramm 2021 ist ab sofort verfügbar

Wesel App NEWS

Viele Kinder und Jugendliche warten schon gespannt auf die beliebten Freizeitangebote in den Sommerferien. Das Warten hat nun ein Ende, denn das Ferienaktionsprogramm der Stadt Wesel kann ab sofort auf dieser Seite heruntergeladen werden.

Für folgende Freizeiten verschiedener Veranstalter in Kooperation mit dem Team Kinder- und Jugendförderung nimmt Lisa Neumann per E-Mail (ferienaktionsprogramm@wesel.de) oder telefonisch (0281 203 2739) die Anmeldungen entgegen:

Wald-Agenten-Training (05.07.2021)

Detektiv-Abenteuer (12.07.2021)

Auf der Pirsch (16.08.2021)

Die Anmeldeunterlagen sind als Download auf dieser Seite verfügbar. Es wird um Überweisung des Teilnahmebeitrages innerhalb von vier Tagen nach erfolgreicher Anmeldung auf das Konto der Stadt Wesel bei der Niederrheinischen Sparkasse RheinLippe, IBAN DE20 3565 0000 0000 2000 22, mit der Angabe “Name des Kindes“ sowie des Kassenzeichens “T51 - 5556700020200014“ (für die Zuordnung wichtig) gebeten.

Bitte beachten Sie mögliche Förderungen aus dem Bildungs- und Teilhabegesetz. Über Anträge entscheidet das Jobcenter des Kreises Wesel. Um einen Anspruch prüfen zu lassen, nehmen Sie bitte Kontakt zum Team Bildung und Teilhabe (Reeser Landstr. 61, 46483 Wesel, Tel.: 0281 - 9620 606) auf.

Das Ferienaktionsprogramm erfreut sich seit vielen Jahren größter Beliebtheit. Es findet bereits zum 27. Mal statt. Von bekannten Veranstaltungen bis neu entwickelten Angeboten ist alles dabei. Zusätzlich bieten Einrichtungen der offenen Tür viele Freizeitmaßnahmen sowie einen Treff für Kinder und Jugendliche an. Durch das beispielhafte Engagement aller Beteiligten, Institutionen sowie Firmen konnte das Ferienprogramm erstellt werden.

Links
Ferienaktionsprogramm 2021 Flyer

Anmeldebogen für das Ferienaktionsprogramm 2021

Leistungen aus dem Bildungs- und Teilhabepaket

Meistgelesene Artikel

Sternsinger*innen zu Gast im Rathaus Wesel
Good Vibes

Gemeinschaftsgefühl stärken und Spenden sammeln

weiterlesen...
Voerde - Vermeintlicher Fahrer nach Unfallflucht ermittelt
Polizeimeldung

Polizei sucht namentlich nicht bekannten Zeugen

weiterlesen...
Mit dem Rad oder dem Bus? Von der Mobilität der Zukunft
Aktueller Hinweis

Ideen gesucht, vier Bürgerversammlungen am 28. Januar

weiterlesen...

Neueste Artikel

Chaos durch Schneestürme in Osteuropa
Aus aller Welt

Der Winter ist zurück und hat in einigen östlichen Ländern für Unfälle und Stromausfälle gesorgt. In Polen starben mindestens zwei Menschen.

weiterlesen...
Toter unter Lawine in Österreich gefunden
Aus aller Welt

Im gesamten Alpenraum herrscht nach ergiebigen Schneefällen erhöhte Lawinengefahr. In Österreich starb ein Mann unter den Schneemassen.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Beratungsangebot zum Thema
Allgemein

So sparen Sie in den nächsten Jahren

weiterlesen...
Weseler Fledermausnacht am 3. September
Allgemein

Dem Geheimnis von Batman auf der Spur

weiterlesen...