14. Juni 2018 / Allgemein

Ferienaktionsprogramm 2018

Anmeldungen ab dem 28.06.2018

Ferienaktionsprogramm 2018

Viele Kinder und Jugendliche haben schon sehnsüchtig darauf gewartet. Nun ist es da - das Ferienaktionsprogramm 2018.

Neben vielen altbekannten Angeboten gibt es auch jede Menge neuer Angebote im Programm. Darüber hinaus bieten acht Einrichtungen der offenen Tür eine Reihe von Veranstaltungen sowie den Offenen Treff für Kinder und Jugendliche an.

Anmeldungen
Ab dem 28.06.2018 besteht die Möglichkeit, sich für Veranstaltungen anzumelden. Am 28.06.2018 finden die Anmeldungen in der Zeit von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr im Sitzungszimmer des Rathauses statt.

An den folgenden Tagen zu den bekannten Öffnungszeiten:

montags bis freitags von 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr sowie montags bis donnerstags von 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr in Zimmer 135, Rathausanbau.

Der Teilnahmebetrag ist bei der Anmeldung bar zu entrichten. Telefonische Anmeldungen sind daher nicht möglich. 

Das beliebte Ferienaktionsprogramm-Heft für 2018 liegt an Weseler Schulen, bei Kreditinstituten, an der Stadtinformation und an der Rathausinformation aus. Der Inhalt kann über den untenstehenden Download eingesehen werden:

Downloads
Ferienaktionsprogramm 2018 (PDF 2,4 MB)

Meistgelesene Artikel

Sternsinger*innen zu Gast im Rathaus Wesel
Good Vibes

Gemeinschaftsgefühl stärken und Spenden sammeln

weiterlesen...
Voerde - Vermeintlicher Fahrer nach Unfallflucht ermittelt
Polizeimeldung

Polizei sucht namentlich nicht bekannten Zeugen

weiterlesen...
Mit dem Rad oder dem Bus? Von der Mobilität der Zukunft
Aktueller Hinweis

Ideen gesucht, vier Bürgerversammlungen am 28. Januar

weiterlesen...

Neueste Artikel

Mit Schwung: Annalena Baerbock bekommt Karnevalsorden
Aus aller Welt

Außenministerin Annalena Baerbock hat in Aachen den Orden wider den tierischen Ernst bekommen. Ihre Vorgängerin, die Schauspielerin Iris Berben, hielt die Lobrede.

weiterlesen...
Mindestens 22 Tote bei Waldbränden in Chile
Aus aller Welt

Die Zahl der Toten aufgrund verheerender Brände im Süden Chiles steigt. Es werden weiterhin Menschen vermisst, die Zahl der Verletzten übersteigt 500. Noch mehr Menschen verloren ihre Häuser.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Beratungsangebot zum Thema
Allgemein

So sparen Sie in den nächsten Jahren

weiterlesen...
Weseler Fledermausnacht am 3. September
Allgemein

Dem Geheimnis von Batman auf der Spur

weiterlesen...