10. Juli 2019 / Allgemein

Kinderbetreuung: Unternehmen machen sich stark

Fachkräfte gewinnen und halten

Kinderbetreuung: Unternehmen machen sich stark – Fachkräfte gewinnen und halten
Mehr als einhundert Betriebe im Kreis Wesel nahmen an der kürzlich durchgeführten Online-Umfrage „Unternehmensnahe Kinderbetreuung“ der EntwicklungsAgentur Wirtschaft, der Fachstelle Frau und Beruf und des Kompetenzzentrums Frau und Beruf Niederrhein teil.

Kinderbetreuung zählt nicht zu den eigentlichen Aufgaben eines Unternehmens. Dennoch ergab die Umfrage, dass zahlreiche Betriebe Wert darauf legen, ihre Beschäftigten mit Kindern durch spezielle Unterstützungen im Unternehmen zu halten. Durch das Angebot sollen auch weitere Fachkräfte gewonnen werden.

15 Prozent der teilnehmenden Unternehmen bieten selbst regelmäßige Betreuungsplätze an oder reservieren Belegplätze in bestehenden Kindertageseinrichtungen. Sie sorgen für einen kurzfristigen Betreuungsbedarf in den Schulferien oder investieren in „kleine“ individuelle Lösungen. Dazu gehören beispielsweise die Zahlung der Kinderbetreuungskosten als steuerliche Erleichterungen. Weitere zehn Betriebe im Kreisgebiet planen, diesbezüglich aktiv zu werden. Sie wünschen außerdem die Kooperation mit anderen Unternehmen.

„Die Ergebnisse zeigen, an welcher Stelle wir hier im Kreis Wesel ansetzen müssen,“ so Michael Düchting, Leiter der EntwicklungsAgentur Wirtschaft des Kreises Wesel.

Um Fragen und Problemstellungen der Betriebe konkret aufzugreifen, ihnen die notwendigen Informationen liefern und gemeinsam Lösungen diskutieren zu können, findet eine Fachveranstaltung statt. Am Freitag, 8. November 2019, stellen renommierte Expertinnen die Rahmenbedingungen für unternehmensnahe Kinderbetreuung und Praxisbeispiele vor.

Informationsmaterialen zur unternehmensnahen Kinderbetreuung und zur familienorientierten Personalpolitik sind bei Monika Seibel von der Fachstelle Frau und Beruf des Kreises Wesel erhältlich unter 0281 207-2201 oder per E-Mail an monika.seibel@kreis-wesel.de.

Meistgelesene Artikel

Mehr Rechte für den „Draht-Esel“
Schon gewusst?

Neue Fahrradstraßen in Wesel

weiterlesen...
Weseler Winter: Anmeldung zum Eisstockschießen jetzt möglich
Good Vibes

Am 19.12. findet das große Finale statt

weiterlesen...
UNESCO-Welterbe in Wesel-Flüren
Good Vibes

Bürgermeisterin Ulrike Westkamp nimmt Urkunde entgegen

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Vergiftungsfälle: Ermittler werten Datenträger aus
Aus aller Welt

Mehrere Frauen werden vergiftet - offenbar mit dem hochgiftigen Schwermetall Thallium, das früher auch für Rattengift genutzt wurde. Ermittler sind nun einem möglichen Täter auf der Spur.

weiterlesen...
Flutkatastrophe löste Spendenrekord aus
Aus aller Welt

Der Spendenrat registriert das beste Ergebnis seit Beginn der Erhebung in Deutschland. Der Verein ist sicher: Der starke Anstieg ist der Flutkatastrophe im Sommer geschuldet.

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Spannende Exkursionen in den Herbstferien: Auf ins Neue Lippetal
Allgemein

Entdecke die Artenvielfalt an der Lippe

weiterlesen...
Baumpaten*innen gesucht!
Allgemein

Mehr als 200 Klimabäume werden verteilt

weiterlesen...