Wetter | Wesel
0,9 °C

Stadtgutschein Wesel geht an den Start

WESEL. Eine echte Win-Win-Situation: Anfang November geht der digitale Stadtgutschein Wesel an den Start. Der Kunde kann den Stadtgutschein dann unkompliziert online, in der Stadtinformation und in weiteren Verkaufsstellen im Stadtgebiet erwerben. Einlösbar ist er bei einer Vielzahl von Unternehmen vor Ort. Das stärkt den Weseler Einzelhandel.

Davon ist auch die Stadt überzeugt. Mit einem Zuschuss in Höhe von einer Million Euro bezuschusst sie den Gutschein. Sie sieht darin die Möglichkeit, Kaufkraft vor Ort zu binden und damit die lokale Wirtschaft zu stärken. Jetzt liegt auch die schriftliche Mitteilung der zuständigen Aufsichtsbehörde vor, dass gegen die Bezuschussung in der geplanten Form keine rechtlichen Bedenken bestehen. „Der Stadtgutschein vereint zeitgemäß das Beste aus zwei Welten: Er verknüpft ein modernes Shoppingerlebnis mit dem vielfältigen Angebot unserer Stadt. Das kommt uns allen zugute und fördert das Heimatshopping“, sagt Bürgermeisterin Ulrike Westkamp.

Für Wesels Unternehmen bedeutet das mehr Kaufkraft bei den Kunden und einen starken zusätzlichen Anreiz, lokal zu shoppen. Um von dem bezuschussten Gutschein zu profitieren, müssen sich die Unternehmen lediglich am Stadtgutschein beteiligen. Dazu füllen sie das entsprechende Formular online auf der Gutschein-Plattform www.stadtgutschein-wesel.de aus. Bei Fragen nehmen sie Kontakt mit WeselMarketing (info@weselmarketing.de, Telefon 0281 2032606) auf. Dort ist man mit der Umsetzung des Verfahrens betraut.

Die Möglichkeit der Bezuschussung läuft mit der vollen Ausschöpfung des Fördervolumens von einer Million Euro aus, spätestens jedoch zum 31. Dezember 2020. Der bezuschusste Gutschein kann in Werten von 10 bis 200 Euro aufgeladen werden. Die Bezuschussung beträgt dann 20 Prozent des Gutscheinwertes. Für einen Stadtgutschein über 200 Euro zahlt der Kunde also beispielsweise lediglich 160 Euro. Bei voller Ausschöpfung des Fördervolumens würden somit Gutscheine im Wert von fünf Millionen Euro in Umlauf gebracht. Über den Startzeitpunkt des bezuschussten Gutscheins wird gesondert informiert.

Teile diesen Artikel: