12. Februar 2020 / Allgemein

„Tag der Nachbarn“ am 29. Mai

Zusammen feiern, zusammen leben

„Tag der Nachbarn“ am 29. Mai – Zusammen feiern, zusammen leben

Am 29. Mai 2020 findet der „Tag der Nachbarn“ statt. Ein Tag, an dem die Menschen, die sich sonst nur flüchtig im Hausflur oder auf der Straße begegnen, näher zusammenfinden sollen.

Aufgerufen sind alle Bürgerinnen und Bürger, Vereine, Kindertageseinrichtungen, Schulen, Mehrgenerationenhäuser sowie Cafés mitzumachen; Feste können auf der Internetseite www.tagdernachbarn.de angemeldet werden. Alle teilnehmenden Initiativen erhalten ein „Mitmach-Set“.

Das Ziel ist, durch Nachbarschaftsfeste den sozialen Zusammenhalt in einem Wohnquartier zu stärken.

Organisiert wird die Aktion unter anderem von der nebenan.de Stiftung, von dem Bundesfamilienministerium sowie vom Deutschen Städtetag.

In den vergangenen Jahren fanden bundesweit über 2.000 Nachbarschaftsfeste statt.

Meistgelesene Artikel

Voerde - Polizei sucht Autofahrerin und weitere Zeugen nach Unfall
Polizeimeldung

Zusammenstoß zwischen Autofahrerin und einem Radfahrer

weiterlesen...
Wir suchen City-App Manager (m/w/d)
Karriere

Werde Teil unseres Teams!

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Sieben-Tage-Inzidenz bei neuem Höchstwert von 528,2
Aus aller Welt

Zum Wochenstart meldet das RKI erneut einen Höchststand der Sieben-Tage-Inzidenz. Es gibt 34.145 Corona-Neuinfektionen und 30 Todesfälle.

weiterlesen...
Nach Vulkanausbruch: Erkundungsflüge auf dem Weg gen Tonga
Aus aller Welt

Die Eruption eines Untersee-Vulkans hat das Inselreich Tonga weitgehend von der Außenwelt abgeschnitten. Nachbarstaaten erkunden die Schäden aus der Luft - ob es Verletzte oder Tote gibt, ist unklar.

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Spannende Exkursionen in den Herbstferien: Auf ins Neue Lippetal
Allgemein

Entdecke die Artenvielfalt an der Lippe

weiterlesen...
Baumpaten*innen gesucht!
Allgemein

Mehr als 200 Klimabäume werden verteilt

weiterlesen...